Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ABSAGE: „ENERGIEWENDE AUF DEM BIERDECKEL“ – SO WIRD DIE WELT ENKELTAUGLICH

April 22 um 19:30 bis ca. 21:30

Die Volkshochschule Erlangen setzt bis zu den Pfingstferien ihren Unterrichtsbetrieb aus.

Daniel Bannasch, Geschäftsführender Vorstand von MetropolSolar Rhein-Neckar e.V.

Daniel Bannasch Neumarkt 23.10.2019

Daniel Bannasch Neumarkt 23.10.2019

Eine sichere und bezahlbare Energieversorgung mit solaren Energien? Umstellung auf saubere Energie und Mobilität bis 2030? Unvorstellbar! Die Energiewende ist teuer und dauert Generationen! Elektromobilität kommt irgendwann, aber doch jetzt noch nicht! „STIMMT NICHT!“ sagt Daniel Bannasch und erklärt in seinem Vortrag, weshalb eine saubere Energierevolution mit einem massiven Ausbau der erneuerbaren Energien, allen voran der Solarenergie möglich ist und wie der Ausbau, die Nutzung und die Vergütung von erneuerbaren Energie für Bürger radikal vereinfacht werden kann. Dazu formuliert er u. a. das „Recht auf Sonne“ mit konkreten Formulierungen für einen politisch / rechtlichen Rahmen das auch zu einem grundsätzlichen gesellschaftlichen Umdenken hin zur Sonne beitragen soll. Zum Wohle aller und insbesondere der nachfolgender Generationen.

Quelle und Anmeldung: www.vhs-erlangen.de

Details

Datum:
April 22
Zeit:
19:30 bis ca. 21:30

Veranstaltungsort

Friedrichstr. 17 – 21, VHS großer Saal Erlangen, 910541
Friedrichstr. 17 - 21, VHS großer Saal
Erlangen, 910541 Deutschland
+ Google Karte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.