Einspeisevergütung für Solarstrom inzwischen unter dem Marktwert

09.02.2022 Von Lorenz Storch

© BR-Unkraut_Andreas_Henze_20.09.2021

Nicht mehr sachgerecht findet das der Solarverband Bayern. Vorstand Andreas Henze findet, inzwischen könne man bei der Einspeisevergütung kaum noch von einer Förderung für den Sonnenstrom sprechen, „sondern das ist eigentlich das Gegenteil“. Dabei würde der zusätzliche Strom für die Energieversorgung Deutschlands dringend gebraucht.

Quelle und ganzer Beitrag: br.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.