[WEBINAR] Krisenmanagement in Stromnetzen

Flyer Landshuter Energiegespräche Aufgrund der volatilen Einspeisung von Wind- und Solarstrom und der geänderten Erzeugungs- und Lastsituation nimmt die Zahl der notwendigen Eingriffe in das öffentliche Stromnetz zu, um die Netze im erlaubten Rahmen stabil zu halten. Dies macht die […]

Lesen Sie mehr ...

PM: Virtuelle Übergabe der Petition „Kein AUS für Solaranlagen nach 20 Jahren“

07.05.2020, Susanne Jung: Der Solarenergie-Förderverein Deutschland und 70 Umweltinitiativen übergeben 122.358 Unterschriften an das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie. Am Donnerstagmittag haben sich über 25 Umweltorganisationen getroffen, um die Petition „Kein Aus für Solaranlagen nach 20 Jahren“ persönlich an das […]

Lesen Sie mehr ...

Intelligenztest für das Stromnetz der Zukunft

ET-News 6. April 2020. Netzbetreiber und Unternehmen der Energiebranche haben erfolgreich das intelligente Stromnetz der Zukunft getestet: Bundesweit zum ersten Mal haben sie über die Verbindung zweier Online-Plattformen die gezielte Steuerung dezentraler Stromverbraucher, -speicher und -erzeuger unter Realbedingungen getestet, um zukünftig […]

Lesen Sie mehr ...

Jetzt Online: Rosenheimer Klimafrühling 2020

Noch nie war die Dringlichkeit von Energiewende und Klimaschutz präsenter als in der letzten Zeit. Erschreckende Erkenntnisse zu Fortschritt und Folgen des Klimawandels, die größte internationale Jugendbewegung seit Jahrzehnten und die ersten Versuche von Regierungen, dem Klimaschutz einen verbindlichen Rahmen […]

Lesen Sie mehr ...