[PM] Aiwanger: „Energiewende daheim – Mini-Photovoltaik-Anlagen auf Bayerns Balkonen“

06.08.2019 | Energiepolitik Bayerns Energieminister Aiwanger informiert über Balkonsolaranlagen MÜNCHEN   Bayerns Wirtschafts- und Energieminister Hubert Aiwanger treibt den Ausbau von Photovoltaik (PV) voran. Erst kürzlich startete das PV-Speicher-Programm für Solarstrom-Dachanlagen im Rahmen des 10.000-Häuser-Programms. „Allerdings brauchen wir für PV-Anlagen nicht […]

Lesen Sie mehr ...

KLIMASCHUTZ PLUS ARTENSCHUTZ

BUND Naturschutz in Bayern e.V. – Kreisgruppe Landshut Bund Naturschutz organisierte die Besichtigung des Solarfeldes Oberndorf Landkreis. Über 60 Besucher informierten sich beim Solarfeld Oberndorf in der Gemeinde Bodenkirchen über die Energiewende und wie sie im Einklang mit der Natur umgesetzt […]

Lesen Sie mehr ...

Künstliche Intelligenz soll Stromnetz stabilisieren

Stellungnahme Solarverband Bayern e.V.: 04.06.2019 Aus Sicht des Solarverbandes Bayern e.V. kann die Energiewende im zellularen Ansatz die Stromnetze stabilisieren, die schwankende Erzeugungsleistung der Erneuerbaren Energien kompensieren und gleichzeitig für günstige Strompreise sorgen. Notwendig ist allerdings ein intelligentes, integriertes Steuerungssystem, […]

Lesen Sie mehr ...